DSGVO Sicherheit & Datenschutz

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) regelt einheitlich für alle in der EU tätigen Unternehmen die Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Die neuen Regelungen gelten für alle Unternehmen und Verstöße werden mit hohen Geldbußen geahndet.

Ab dem 25. Mai 2018 müssen alle Unternehmen, die Daten verarbeiten, die DSGVO erfüllen. Erfahren Sie hier, mit welchen Maßnahmen DIE Buchhalter dies erreicht und was das für Mandanten bedeutet.

 

DIE Buchhalter und die DSGVO:

überprüft und passt wo nötig seine Prozesse zur Verabeitung von Daten an. In einem dreistufigen Prozess erreichen wir die vollständige Erfüllung der DSGVO.

Stufe I

Status: Komplett

 

  • Recherche und Analyse der Anforderungen der DSGVO
  • Umfassende Analyse der aktuellen Verarbeitung von Daten bei DIEBuchhalter
  • Planung und Roadmap um die DSGVO zu erfüllen

 

Stufe II

Status: Komplett

 

  • Überprüfen und Aktualisieren der Datenschutzerklärung
  • Fertigstellen einer DVV
     

Stufe III

Status: Komplett

 

  • Veröffentlichung von Informationen für Nutzer und Besucher auf der Webseite 
  • Fertigstellung der gesamten DSGVO-Dokumentation
Druckversion Druckversion | Sitemap
© DIE Buchhalter Impressum: Frau Marion Klasen Neuenhöferallee 100 | 50935 Köln | Steuernummer: 219/5170/2940 | Berufshaftpflicht: Provinzial Rheinland Versicherung AG | Düsseldorf - Foto Quellen: gekauft bei Shutterstock