Welche Aufgaben gehören zur vorbereitenden Buchhaltung? 

Sie sind ein Startup Unternehmen , dass keine Zeit für die Buchhaltung aufwenden möchte! Sie müssen die Buchhaltung für den Steuerberater vorbereiten. Sie dient dazu, alle nötigen Unterlagen für Ihren Steuerberater so zusammenzustellen, dass diese/r möglichst schnell und effizient Ihre Steuer erledigen kann. 

 

Zu der vorbereitenden Buchhaltung zählen diese Tätigkeiten:

 

- chronologisches Ordnen,

- das Sortieren,Vergleichen und Kontrollieren der Belege für den Steuerberater,

- Rechnungen prüfen ob diese Ordnungsgemäß ist, 

- schreiben Sie Rechnung in EU und Drittland oder erhalten, wir prüfen für Sie ob Reverse Charge

  anzuwenden ist oder nicht.

 

wir bieten diese Tätigkeiten extra für Sie an, bitte kontaktieren Sie uns über das 

Kontaktformular, wir kommen auch gerne zu Ihnen ins Büro.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DIE Buchhalter Impressum: Frau Marion Klasen | Neuenhöferallee 100 | 50935 Köln | Steuernummer: 219/5170/2940 | Berufshaftpflicht: Provinzial Rheinland Versicherung AG | Düsseldorf - Foto Quellen: gekauft bei Shutterstock